Hürth Rockt - Alaaf!

Die fünfte Jahreszeit rückt näher und Hürth Rockt ist auch im Jahr 2017 wieder im Karneval aktiv. Unsere Evergreens von "Hey Kölle" bis "Skandal im Sperrbezirk" werden von unserem Karnevalswagen mit Liveband wieder durch viele Hürther Stadtteile schallen – natürlich darf dabei auch die Fußgruppe im Efferener Karnevalszug (26.02.2017) nicht fehlen. 

Weiterlesen …

Bandbewerbung - 3. Hürther Rocknacht

2016 hat bereits seinen Zenit überschnritten und es wird langsam Zeit wieder ein Stückchen weiter zu denken. Genau genommen an 2017. Hier soll das Erfolgskonzept der Hürther Rocknacht mit der dritten Ausgabe weiter geführt werden. Das bedeutet natürlich auch, dass wir wieder zwei lokalen Bands die Möglichkeit bieten möchten mit uns an diesem Abend ordentlich zu rocken.

Weiterlesen …

Vielleicht hast du ja auch Lust?

Nachwuchsförderung wird bei uns ganz groß geschrieben. Seit der Gründung 2002 haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, junge Musiker und Bands in Hürth und Umgebung zu unterstützen - mit Proberäumen, Konzertauftritten oder auch einfach durch Erfahrungsaustausch. Was dabei leider oft übersehen wird: Um bei uns aktiv mit zu wirken, muss man gar nicht musikalisch sein. Man muss nicht mal - wie der Name suggeriert - Rockmusik mögen.

Weiterlesen …

Bandvorstellung: OSLO

Ab sofort möchten wir regelmäßig einige der mit unserem Verein verbundene Bands in einem kurzen Video vorstellen. Den Anfang macht die Band OSLO.

Gegründet 2013 hat sie in den letzten drei Jahren eine Wahnsinns Entwicklung vollzogen und durfte somit auch schon die Zuschauer bei unseren Festivals "Rock am Teich" und der "Hürther Rocknacht" von ihrem Können überzeugen.

Weiterlesen …

Erster Vorentscheid-Slot für Rock am Teich steht fest!

Am vergangenen Freitagabend kämpften drei Bands beim ersten Vorentscheid um einen der begehrten Slots für die diesjährige Ausgabe des beliebten Hürther Open-Air-Festivals Rock am Teich. Es traten die Bands Gina Goes WildYamani und NeverKnow gegeneinander an und rockten mit rund 100 feiernden Gästen das Jugendzentrum Hürth. Außer Konkurrenz spielte die Band Millennia aus Bonn, welche als Special Guest den Abend zu einem krönenden Abschluss brachte.

Weiterlesen …